Leitbild und Grundsätze

Mandantenorientierung

Die AVIORIS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erbringt für den Mandanten einen Mehrwert.

  • Wir kommunizieren der Situation angepasste Lösungen.
  • Unser Stil ist klar, offen und verständlich.
  • Wir arbeiten langfristig für den Mandanten.
  • Wir sprechen beim Erstkontakt unsere Honorarsätze an.

Das Berufsbild

In der Bundesrepublik ist die Ausübung von steuerlicher Beratung grundsätzlich auf Angehörige bestimmter freier Berufe oder deren Berufsgesellschaften beschränkt. Dies sind unter anderem Steuerberater und  Wirtschaftsprüfer. In der Wirtschaftsprüferordnung (WPO) oder dem Steuerberatungsgesetz (StBerG) sind Einzelheiten geregelt.

Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater?

Der Wirtschaftsprüfer ist über die steuerliche Beratung hinaus zur Ausübung weiterer Vorbehaltsaufgaben berechtigt. Dies umfaßt insbesondere betriebswirtschaftliche Prüfungen wie die gesetzlich vorgeschriebene Jahresabschlussprüfung für mittelgroße und große Kapitalgesellschaften, Gutachtertätigkeit und treuhänderische Verwaltung.
Beispielhaft sind zu nennen Testamentsvollstreckung 
(treuhänderische Verwaltung) oder die Bewertung von Vermögensgegenständen (Gutachten).

Der Aufgabenbereich des Wirtschaftsprüfers ist umfangreicher als der des Steuerberaters. Die Berufsgruppe der Steuerberater ist zahlenmäßig umfangreicher und unterliegt weniger Auflagen.

Peer Review

Eine der Auflagen ist die sogenannte Peer review Prüfung des Wirtschaftsprüfers. Durch einen spezialisierten Wirtschaftsprüfer wird die Büroorganisation und die Auftragsabwicklung bzw. deren Dokumentation jeweils für sechs Jahre geprüft. Von der Qualitätssicherungskommission der Kammer wurde bis 2016 für höchstens sechs Jahre eine Teilnahmebescheinigung vergeben, die eine Minderheit der Wirtschaftsprüfer besitzt. Diese Bescheinigung wurde ersetzt durch einen Eintrag als gesetzlicher Abschlußprüfer ins Berufsregister.

  • Nur mit diesem Eintrag im Berufsregister darf ein Wirtschaftsprüfer Pflichtprüfungen von Kapitalgesellschaften annehmen und ausführen. 
  • Darüber hinaus dokumentiert die erfolgreiche Teilnahme an der Qualitätssicherungsprüfung ein Mindestmaß an strukturierter Arbeitsorganisation und Fortbildung nach außen.

Übrigens: Die Bescheinigung über die Teilnahme am System der Qualitätskontrolle nach § 57a WPO wurde zuletzt mit Datum vom 16. Oktober 2013 erteilt. Der Eintrag ins Berufsregister als gesetzlicher Abschlußprüfer ist bis zum 10. Januar 2020 befristet. 

 

Der Name AVIORIS

Namensgeber der AVIORIS GmbH ist der Stern Avior oder auch Epsilon Carinae.

Mit einer Helligkeit von +186 mag und einer Entfernung von ca. 630 Mio. Lichtjahren von der Erde kann er von der südlichen Erdhalbkugel aus am Abendhimmel betrachtet werden.

 
 
 
 
 
 

Leitbild und Grundsätze

Mandantenorientierung

Die AVIORIS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erbringt für den Mandanten einen Mehrwert.

  • Wir kommunizieren der Situation angepasste Lösungen.
  • Unser Stil ist klar, offen und verständlich.
  • Wir arbeiten langfristig für den Mandanten.
  • Wir sprechen beim Erstkontakt unsere Honorarsätze an.

Das Berufsbild

In der Bundesrepublik ist die Ausübung von steuerlicher Beratung grundsätzlich auf Angehörige bestimmter freier Berufe oder deren Berufsgesellschaften beschränkt. Dies sind unter anderem Steuerberater und  Wirtschaftsprüfer. In der Wirtschaftsprüferordnung (WPO) oder dem Steuerberatungsgesetz (StBerG) sind Einzelheiten geregelt.

Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater?

Der Wirtschaftsprüfer ist über die steuerliche Beratung hinaus zur Ausübung weiterer Vorbehaltsaufgaben berechtigt. Dies umfaßt insbesondere betriebswirtschaftliche Prüfungen wie die gesetzlich vorgeschriebene Jahresabschlussprüfung für mittelgroße und große Kapitalgesellschaften, Gutachtertätigkeit und treuhänderische Verwaltung.
Beispielhaft sind zu nennen Testamentsvollstreckung 
(treuhänderische Verwaltung) oder die Bewertung von Vermögensgegenständen (Gutachten).

Der Aufgabenbereich des Wirtschaftsprüfers ist umfangreicher als der des Steuerberaters. Die Berufsgruppe der Steuerberater ist zahlenmäßig umfangreicher und unterliegt weniger Auflagen.

Peer Review

Eine der Auflagen ist die sogenannte Peer review Prüfung des Wirtschaftsprüfers. Durch einen spezialisierten Wirtschaftsprüfer wird die Büroorganisation und die Auftragsabwicklung bzw. deren Dokumentation jeweils für sechs Jahre geprüft. Von der Qualitätssicherungskommission der Kammer wurde bis 2016 für höchstens sechs Jahre eine Teilnahmebescheinigung vergeben, die eine Minderheit der Wirtschaftsprüfer besitzt. Diese Bescheinigung wurde ersetzt durch einen Eintrag als gesetzlicher Abschlußprüfer ins Berufsregister.

  • Nur mit diesem Eintrag im Berufsregister darf ein Wirtschaftsprüfer Pflichtprüfungen von Kapitalgesellschaften annehmen und ausführen. 
  • Darüber hinaus dokumentiert die erfolgreiche Teilnahme an der Qualitätssicherungsprüfung ein Mindestmaß an strukturierter Arbeitsorganisation und Fortbildung nach außen.

Übrigens: Die Bescheinigung über die Teilnahme am System der Qualitätskontrolle nach § 57a WPO wurde zuletzt mit Datum vom 16. Oktober 2013 erteilt. Der Eintrag ins Berufsregister als gesetzlicher Abschlußprüfer ist bis zum 10. Januar 2020 befristet. 

Der Name AVIORIS

Namensgeber der AVIORIS GmbH ist der Stern Avior oder auch Epsilon Carinae.

Mit einer Helligkeit von +186 mag und einer Entfernung von ca. 630 Mio. Lichtjahren von der Erde kann er von der südlichen Erdhalbkugel aus am Abendhimmel betrachtet werden.

  • PAGE TOP
  • PAGE MENU
  • SITE HOME
  • SITE MAP
  • SITE CONTACT